• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Wolfsburg mit Achtungserfolg

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Wolfsburg mit Achtungserfolg
Wolfsburg mit Achtungserfolg

Gute Frühform beim VfL Wolfsburg: Sechs Tage vor dem Auftakt im DFB-Pokal beim FC Carl Zeiss Jena setzte sich der niedersächsische Bundesligist gegen den FC Brentford ungefährdet mit 4:0 (1:0) durch.

Die Tore für das Team von Coach Niko Kovac erzielten Patrick Wimmer (27.), Sebastian Bornauw (55.), Jonas Wind (65.) und Jakub Kaminski (85.).

Die Gäste aus der englischen Premier League zeigten eine enttäuschende Leistung, ihre Niederlage war auch in dieser Höhe verdient.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.