World Series: Houston gleicht aus

World Series: Houston gleicht aus
World Series: Houston gleicht aus

Die Houston Astros haben im Duell um die Krone im nordamerikanischen Baseball ausgeglichen. Dank des starken Pitchers Fran Valdez gewannen die Texaner Spiel zwei der World Series in der Major League Baseball gegen die Philadelphia Phillies 5:2 und glichen damit zum 1:1 aus. Zum Titelgewinn sind vier Siege nötig.

Houston, das seinen einzigen Titel 2017 gewonnen hatte, vermied einen Tag nach der 5:7-Auftaktpleite einen zumindest statistisch vorentscheidenden Rückschlag: Nur drei Teams haben nach zwei Heimniederlagen zum Start der World Series noch den Titel geholt, zuletzt 1996 die New York Yankees. Spiel drei findet in der Nacht zu Dienstag in Philadelphia statt.

Valdez gelangen neun Strike-outs gegnerischer Batter, seinen einzigen Run musste er im siebten Inning hinnehmen. Mit dem einzigen Homerun des Spiels hatte Houston Alex Bregman im fünften Inning auf 5:0 gestellt.