ZDF: 8,28 Millionen sehen "Battle of Britain"

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
ZDF: 8,28 Millionen sehen "Battle of Britain"
ZDF: 8,28 Millionen sehen "Battle of Britain"

Die "Battle of Britain" zwischen England und Schottland (0:0) bei der Fußball-EM haben am Freitag in der Liveübertragung im ZDF im Schnitt 8,28 Millionen Zuschauer verfolgt. Der Marktanteil belief sich auf 34,0 Prozent. Die Begegnung fand im Londoner Wembley-Stadion statt.

Das Spiel am frühen Abend zwischen Kroatien und Tschechien (1:1) in Glasgow sahen im Zweiten durchschnittlich 5,12 Millionen (MA: 28,9 Prozent).

Alle EM-Spiele sind zudem bei MagentaTV als Livestream zu sehen. Das 15.00-Uhr-Spiel Schweden-Slowakei (1:0) am Freitag wurde exklusiv bei MagentaTV gezeigt. Über Abrufzahlen unter seinen vier Millionen Kunden macht der Sender keine Angaben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.