Zeitplan der Leichtathletik-EM

Bei den European Championships in München startet am Montag ab 10 Uhr die Königskategorie Leichtathletik in die Wettkämpfe, die bis zum kommenden Sonntag laufen.

Die ersten Leichtathletik-Europameisterschaften fanden 1934 statt. Mit der EM im finnischen Helsinki 2012 wurde ein zweijähriger Rhythmus eingeführt. In Deutschland ist die Leichtathletik-EM zum vierten Mal und nach 2002 zum zweiten Mal in München zu Gast.

1540 Athleten aus 47 Nationen sind in München am Start. Nach der verkorksten Leichtathletik-WM in Eugene (USA), wo es im Juli durch Weitspringerin Malaika Mihambo (Gold) und die Sprintstaffel der Frauen (Bronze) nur zwei deutsche Medaillen gab, sind die DLV-Sportler um Wiedergutmachung bemüht.

Mihambo, die sich nach ihrem WM-Triumph Corona eingefangen hatte, gilt trotzdem als Topfavoritin auf den EM-Titel. Weitere Hoffnungsträger sind Stabhochspringer Bo Kanda Lita Baehre, Langstreckenläuferin Konstanze Klosterhalfen, Sprinterin Gina Lückenkemper, Diskuswerferin Kristin Pudenz, Zehnkämpfer Niklas Kaul und Marathonläufer Amanal Petros.

Zeitplan der Medaillenentscheidungen bei der Leichtathletik-EM in München:

Dienstag, 16. August

  • 35 km Gehen Frauen (8.30)

  • 35 km Gehen Männer (8.30)

  • Weitsprung Männer (20.27)

  • Diskuswurf Frauen (20.55)

  • 5.000 m Männer (21.08)

  • Zehnkampf-Entscheidung Männer: 1.500 m (21.35)

  • 100 m Männer (22.15)

  • 100 m Frauen (22.25)

Mittwoch, 17. August

  • Stabhochsprung Frauen (20.00 Uhr)

  • Dreisprung Männer (20.15)

  • Hammerwurf Frauen (21.00)

  • 400 m Männer (21.43)

  • 400 m Frauen (22.02)

  • 110 m Hürden (22.22)

Donnerstag, 18. August

  • Hochsprung Männer (20.05)

  • Hammerwurf Männer (20.10)

  • Weitsprung Frauen (20.58)

  • 1.500 m Männer (21.05)

  • 5.000 m Frauen (21.25)

  • Siebenkampf-Entscheidung Frauen: 800 m (21.55)

Freitag, 19. August

  • Diskuswurf Männer (20.20)

  • 1.500 m Frauen (20.45)

  • Dreisprung Frauen (20.55)

  • 3.000 m Hindernis Männer (21.00)

  • 200 m Männer (21.20)

  • 400 m Hürden Frauen (21.45)

  • 400 m Hürden Männer (22.00)

  • 200 m Frauen (22.22)

Samstag, 20. August

  • 20 km Gehen Männer (8.30)

  • 20 km Gehen Frauen (10.15)

  • Stabhochsprung Männer (20.05)

  • 800 m Frauen (20.15)

  • Speerwurf Frauen (20.25)

  • 4x400 m Männer (21.15)

  • 4x400 m Frauen (21.45)

  • 3.000 m Hindernis Frauen (22.13)

Sonntag, 21. August

  • Hochsprung Frauen (19.05)

  • 800 m Männer (19.40)

  • Speerwurf Männer (19.50)

  • 10.000 m Männer (20.00)

  • 100 m Hürden Frauen (20.45)

  • 4x100 m Männer (21.12)

  • 4x100 m Frauen (21.22)

So können Sie die Leichtathletik-EM in München verfolgen:

  • TV: ARD, ZDF

  • Stream: ARD, ZDF

  • Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App