"Du bist nicht Zlatan, fordere das Virus nicht heraus!"

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Zlatan Ibrahimovic wird kürzlich positiv auf Corona getestet. Nun wirbt der Superstar des AC Mailand für den Kampf gegen das Virus - und das gewohnt exzentrisch.

So schnell geht das manchmal im Leben:

Der schwedische Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic, der vor Kurzem eine COVID-19-Erkrankung überstanden hat, ist von der norditalienischen Region Lombardei für eine Werbekampagne zur Bekämpfung der Corona-Pandemie angeheuert worden.

In einem Video fordert der 39 Jahre alte Star-Fußballer die Bürger dabei auf, einen Mundschutz zu tragen und sich an die Sicherheitsvorkehrungen zu halten.

Der Beitrag war vor dem Europa-League-Spiel gegen Sparta Prag (3:0) veröffentlicht worden.

In der GOAT-Frage: Barca stichelt gegen Juve

Ibrahimovic übersteht Corona-Infektion

Entsprechend seinem exzentrischen Naturell betont Ibrahimovic in dem Video, das auf der Terrasse eines Mailänder Hochhauses aufgenommen wurde: "Das Virus hat mich herausgefordert, und ich habe gewonnen. Aber du bist nicht Zlatan, fordere das Virus nicht heraus."

Der schwedische Stürme fügte mit markigen Worten an: "Nutze dein Gehirn, halte dich an die Regeln: Distanzierung und Mundschutz, immer. Wir werden siegen!"

Der AC-Mailand-Star war Ende September positiv auf das Coronavirus getestet worden und absolvierte eine zweiwöchige Quarantäne.

-----
Mit Sport-Informations-Dienst (SID)