Vor Zuschauern: O'Sullivan gewinnt zum Auftakt der Snooker-WM

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Vor Zuschauern: O'Sullivan gewinnt zum Auftakt der Snooker-WM
Vor Zuschauern: O'Sullivan gewinnt zum Auftakt der Snooker-WM

Titelverteidiger Ronnie O'Sullivan (45) ist mit einem souveränen Sieg in die Snooker-WM in Sheffield gestartet.

Der sechsmalige Weltmeister aus England gewann seine Erstrundenpartie im Crucible Theater gegen seinen Landsmann Mark Joyce 10:4. Zum ersten Mal im Jahr 2021 waren in Großbritannien Zuschauer bei einem Sportevent zugelassen, 632 verfolgten die drei Sessions am Sonntag.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

O'Sullivan hat in diesem Jahr die Chance, durch einen weiteren Triumph mit Rekordweltmeister Stephen Hendry (Schottland) gleichzuziehen. Im Achtelfinale trifft er auf Ricky Walden (England) oder Anthony McGill (Schottland).