Zverev will Deutschland ins Halbfinale bringen

Sport1
Alexander Zverev trifft im Spitzeneinzel auf Rafael Nadal
Alexander Zverev trifft im Spitzeneinzel auf Rafael Nadal

Nach dem zweiten Tag hat das deutsche Davis-Cup-Team im Viertelfinal-Duell gegen Spanien (alle Partien im Liveticker) zwei Partien gewonnen und nur eine verloren.

Jan-Lennard Struff und Tim Pütz bezwangen am Samstag in der Stierkampfarena von Valencia Spaniens Spitzenduo Marc Lopez und Feliciano Lopez 6:3, 6:4, 3:6, 6:7 (4:7), 7:5. Damit ist Deutschland nur noch einen Punkt vom Sieg entfernt.


Zverev zuerst gegen Nadal

Am Sonntag (11 Uhr) kommt es zum Spitzeneinzel zwischen Zverev und Nadal, ehe sich laut Auslosung Kohlschreiber und der aus Valencia stammende Ferrer gegenüberstehen.

Allerdings haben die Kapitäne Kohlmann und Sergi Bruguera bis kurz vor Beginn der Matches die Möglichkeit umzustellen.

(DAZN zeigt den Davis Cup live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

In der "Plaza de Toros" in Valencia geht es für die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes (DTB) um den ersten Halbfinal-Einzug seit 2007.

In der ersten Runde hatte der dreimalige Davis-Cup-Champion durch ein 3:1 gegen Australien nach zuvor drei Auftaktniederlagen in Folge wieder die zweite Runde des traditionsreichen Mannschaftswettbewerbs erreicht.

Die Auslosung im Überblick:

Freitag, ab 11.30 Uhr
David Ferrer - Alexander Zverev 4:6, 2:6, 2:6
Rafael Nadal - Philipp Kohlschreiber  6:2, 6:2, 6:3

Samstag, 14 Uhr
Feliciano Lopez/Marc Lopez - Tim Pütz/Jan-Lennard Struff 3:6, 4:6, 6:3, 7:6, 5:7
   
Sonntag, ab 11 Uhr
Nadal - Zverev
Ferrer - Kohlschreiber 

So können Sie den Davis Cup am Wochenende live verfolgen:

Live-Stream: DAZN, am Freitag gibt es zudem kostenlose Livestreams auf dem Youtube-Kanal von DAZN und Kicker

Live-Ticker: SPORT1.de

Leseempfehlungen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen