Zwei Ausfälle bei Flensburg-Handewitt

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Zwei Ausfälle bei Flensburg-Handewitt
Zwei Ausfälle bei Flensburg-Handewitt

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss voraussichtlich mehrere Monate ohne Torhüter Benjamin Buric auskommen.

Wie der Verein am Freitag mitteilte, erlitt der bosnische Nationalspieler im Training einen Muskelteilriss des vorderen rechten Oberschenkels und wird somit den Start der Vorbereitung für die neue Saison verpassen. (NEWS: Alles zur Handball-Bundesliga)

„Wir zahlen gerde den Tribut...“

Mehrere Wochen muss der Schwede Jim Gottfridsson pausieren. Beim Rückraumspieler wurde vor dem letzten Ligaspiel bei den Füchsen Berlin am Sonntag ein Muskelfaserriss am hinteren rechten Oberschenkel diagnostiziert.

„Wir zahlen gerade den Tribut für die Verletztenmisere in dieser Saison, da gerade die gesunden Spieler durch die zahlreichen Verletzungen eine noch höhere Belastung tragen müssen“, sagte Geschäftsführer Holger Glandorf. (SERVICE: die Tabelle der HBL)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.