Zwei Deutsche legen los - Wade startet ins Turnier

SPORT1
Sport1

Der sechste Tag bei der Darts-WM 2020 steht im Zeichen der Deutschen!

Mit Gabriel Clemens und Nico Kurz starten am Mittwoch gleich zwei Profis aus Deutschland ins Turnier. Während es für Clemens die zweite WM-Teilnahme ist, gibt Kurz sein Debüt im Londoner Ally Pally.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Gegen den Engländer James Wilson (Nr. 36 der Welt) geht Kurz als Außenseiter in die Partie, ist aber dennoch voller Vorfreude. "Für jeden Darts-Spieler gibt es nichts Größeres, als an der Weltmeisterschaft teilzunehmen", schwärmt der Youngster im SPORT1-Interview und ergänzt, was für ihn bei der WM-Premiere ein wichtiger Faktor sein wird: "Ich werde versuchen, mich auf mein Spiel zu konzentrieren und die Fans gar nicht so sehr an mich ranzulassen."

Darts-WM: James Wilson - Nico Kurz ab 20 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und im kostenlosen Livestream auf YouTube


Clemens: "Gut vorbereitet"

Für Clemens, der im Vorjahr in der zweiten Runde an John Henderson scheiterte, soll es diesmal weiter gehen. "Ich bin gut vorbereitet und habe in letzter Zeit viel trainiert", berichtet der 36-Jährige im SPORT1-Interview.


Der "German Giant" hat eine starke Saison hinter sich und steht in der Order of Merit der PDC als 42. 17 Plätze vor seinem Erstrundengegner Benito van de Pas.

Dementsprechend geht er als leichter Favorit in das Duell mit dem Niederländer, auch wenn Clemens selbst nichts davon wissen will: "Das ist wirklich ein 50/50-Spiel. Er hatte ein schlechtes Jahr, hat sich aber trotzdem mit sehr guten Leistungen beim Qualifier für die WM qualifiziert. Auch wenn ich wahrscheinlich das bessere Jahr hatte, am Mittwochabend ist das alles egal: Wir fangen beide bei 501 an und jeder will gewinnen."

Darts-WM: Gabriel Clemens - Benito van de Pas ab 22 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und im kostenlosen Livestream auf YouTube


Superstar Wade startet ins Turnier

Nach den beiden Matches der Deutschen folgt für ein weiteres Highlight des Abends: Mit James Wade (Nr. 8 der Welt) steigt der nächste Superstar ins Turnier ein.

Er muss gegen den Sieger Ritchie Edhouse ran, der in der ersten Runde Boris Koltsov bezwang. "The Machine" ist gewarnt: Am vergangenen Wochenende scheiterten mit Rob Cross, Michael Smith, Raymond van Barneveld und Ian White gleich vier Favoriten an ihrer vermeintlich leichten Auftakthürde ...

Darts-WM: James Wade -  Ritchie Edhouse/Boris Koltsov ab 23 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und im kostenlosen Livestream auf YouTube


So können Sie die Darts-WM 2020 LIVE verfolgen

TV: SPORT1
Stream: SPORT1, YouTube und DAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Die Spiele vom Mittwoch in der Übersicht

Nachmittagsession ab 13.30 Uhr:

1. Runde: Ron Meulenkamp vs. Ben Robb
1. Runde: Mickey Mansell vs. Seigo Asada
1. Runde: Harry Ward vs. Madars Razma
2. Runde: Stephen Bunting vs. Jose Justicia

Abendsession ab 20 Uhr:

1. Runde: James Wilson vs. Nico Kurz
1. Runde: Josh Payne vs. Diogo Portela
1. Runde: Gabriel Clemens vs. Benito van de Pas
2. Runde: James Wade vs. Ritchie Edhouse

Lesen Sie auch