Zweiter Gladbach-Torwart Sippel mit starker Serie: 27 Monate ohne Gegentreffer

Gegen den VfB Stuttgart konnte Gladbachs zweiter Torwart Tobias Sippel erneut zu null spielen – und verlängert damit seine eigene Serie.

Als Tobias Sippel vor zweieinhalb Jahren vom FC Kaiserslautern zu Borussia Mönchengladbach wechselte, war klar, dass er hinter Yann Sommer die Nummer zwei im Tor sein würde. Dennoch konnte sich Gladbach immer auf den 29-Jährigen verlassen. Seit 27 Monaten und Stand Mittwoch 27 Tagen glänzt Sippel ohne Gegentreffer und hielt seinen Kasten immer sauber.

Viermal musste er für Sommer einspringen und siegte in diesen Spielen immer mit der Borussia. Zweimal gewannen die Fohlen in der Saison 2015/16 gegen Wolfsburg und Darmstadt 98, sowie in der vergangenen Saison im DFB Pokal gegen Drochtersen/Assel. Auch gegen Stuttgart glänzte Sippel mit einigen Paraden und konnte so den zu null Sieg sichern.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen