Zweites Kind erwartet: Bayern Münchens Thiago verlässt Trainingslager vorzeitig

Goal.com
Thiago reiste am Donnerstag vom FCB-Trainingslager nach Hause. Nicht etwa, weil sich der Mittelfeldmann verletzt hat - vielmehr gibt es frohe Kunde.
Thiago reiste am Donnerstag vom FCB-Trainingslager nach Hause. Nicht etwa, weil sich der Mittelfeldmann verletzt hat - vielmehr gibt es frohe Kunde.

Mittelfeldspieler Thiago wird am Donnerstagnachmittag vorzeitig aus dem Trainingslager des FC Bayern München in Doha abreisen. Das gab der deutsche Rekordmeister offiziell bekannt.

Der Grund für die verfrühte Abreise des Spaniers ist ein freudiger: Seine Frau erwartet das zweite gemeinsame Kind. Thiago fliegt daher am Nachmittag zurück nach München, die Vormittagseinheit absolvierte er noch mit der Mannschaft.

Thiago lief in der laufenden Saison 22-mal für den Bundesligisten auf.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch