Zweitligist rüstet auf

Zweitligist rüstet auf
Zweitligist rüstet auf

Handball-Zweitligist HBW Balingen-Weilstetten hat sich mit dem früheren Nationalspieler Jens Schöngarth verstärkt.

Wie der Tabellenführer am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 34-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende. (NEWS: Alles zum Handball)

Zuletzt war der Rückraumspieler in Portugal bei Sporting Lissabon aktiv, Anfang Dezember hatte er seinen Kontrakt dort aus persönlichen Gründen aufgelöst.

Schöngarth hat in der Bundesliga bereits für den SC Magdeburg und die SG Flensburg-Handewitt gespielt.

Balingen-Weilstetten reagiert mit der Verpflichtung auf die schwere Verletzung des etatmäßigen rechten Rückraumspielers Uros Todorovic. Mit 31:5 Punkten liegen die Schwaben auf Kurs Wiederaufstieg.