Zweitligist Sandhausen verpflichtet Uerdingens Kinsombi

Zweitligist Sandhausen verpflichtet Uerdingens Kinsombi
Zweitligist Sandhausen verpflichtet Uerdingens Kinsombi

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Offensivspieler Christian Kinsombi verpflichtet. Der 21 Jahre alte Bruder von HSV-Profi David Kinsombi spielte zuletzt für den krisengeplagten Drittligisten KFC Uerdingen, wo sein Vertrag mit Saisonende ausgelaufen war.

Kinsombi stammt aus der Talentschmiede des FSV Mainz 05, schaffte es aber bis zu seinem Wechsel nach Uerdingen im Jahr 2019 nicht in den Bundesliga-Kader der Rheinhessen. Für Sandhausen ist es der erste Neuzugang für die kommenden Saison.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.