Amin Younes über den Erfolg beim Confed Cup und Falten-Vergleich mit Löw

Nach knapp dreieinhalb Jahren Pause ist Amin Younes wieder für die deutsche Nationalmannschaft nominiert worden. Auf der PK gibt sich der Frankfurter gut gelaunt.