Andreas Rettig fordert EM-Verlegung

Sport1

Der ehemalige DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig hält eine Verlegung der Europameisterschaft aufgrund der Coronakrise für "zwingend".

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch