Antonio Rüdiger spricht über seine Rassismus-Erfahrungen bei der AS Rom

Nationalspieler Antonio Rüdiger hat belastende Erinnerungen an seine Zeit bei der AS Rom. Der Innenverteidiger sagte, dass die rassistischen „Affenlaute“ einiger Zuschauer ihm sehr weh getan haben: