Arteta: Özil und Guendouzi müssen Willen zeigen

Omnisport

Mesut Özil und Matteo Guendouzi standen zuletzt nicht mehr im Kader des FC Arsenal. Gunners-Coach Mikel Arteta hat eine ganz klare Forderung an den deutschen Weltmeister von 2014.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch