Boldt: ''Haben keine Lust mehr, Vierter zu werden''

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

HSV-Sportvorstand Jonas Boldt über den neuen Kader und die Konkurrenz in der 2. Bundesliga.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.