CAF-Boss: Todesfälle "dürfen nie mehr passieren"

Bei der Achtelfinal-Partie im Afrika-Cup zwischen Gastgeber Kamerun und den Komoren kamen acht Zuschauer ums Leben. CAF-Präsident Patrice Motsepe will sichergehen, dass es dazu nie wieder kommt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.