Cazorla über Leidenszeit: Wollte nichts bereuen

Omnisport

Santi Cazorla verlor wegen einer Infektion fast sein Bein und konnte über 2 Jahre lang kein Fußball spielen. Doch der Spanier hat es zurückgeschafft und erzählt nun seine Geschichte.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch