Christian Eriksen muss Inter wegen Gesundheitszustand voraussichtlich verlassen

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Nach seinem Kollaps im Spiel gegen Finnland wird Christian Eriksen ein Defibrillator eingesetzt. Dieser Schritt hat nun wohl Konsequenzen für seinen Vertrag bei Inter Mailand.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.