Coronavirus: Auftakt der Formel 1 in Melbourne abgesagt

Sport1

Der Auftakt der Formel-1-Saison in Melbourne findet nicht statt. Doch bis die Entscheidung steht, gibt es unterschiedliche Meinungen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch