Curry nach Buzzer-Beater: "So läuft das Spiel"

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Beim 105:103-Thriller der Warriors gegen die Rockets war es Steph Curry der den Sieg mit seinem überhaupt ersten Buzzer-Beater entschied. Der 33-Jährige war nach der Partie nicht zu halten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.