DFB-Boykott bei Katar-WM? Keller rudert zurück

Omnisport

Fritz Keller kündigte an, dass der DFB keine Spiele in Ländern bestreiten wird, in denen Frauen Stadionverbot haben. Warum der Boykott nicht für die WM in Katar gilt, erklärt er hier.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch