Di Francesco lobt Portos Conceicao vor CL-Duell

Omnisport

Der letztjährige Halbfinalist AS Rom hat mit dem FC Porto einen vermeintlich leichten Gegner bekommen. Trainer Eusebio Di Francesco hat dennoch Respekt vor Sergio Conceicaos Truppe.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch