Dynamo Dresden legt Einspruch gegen Spielwertung ein

Sport1

Dynamo Dresden hat beim DFB Einspruch gegen die Wertung des Spiels gegen Darmstadt 98 eingelegt. Die Verantwortlichen begründen ihren Schritt mit dem fehlerhaften Einschreiten des Video-Assistenten.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch