Fünf Fakten nach dem 33. Spieltag

Omnisport

Während der 1. FC Köln in der Rückrunde munter Tore erzielt, hat der FC Bayern München einen neuen Rekordspieler. Borussia Dortmund konnte derweil eine neue Bestmarke aufstellen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch