F1 CEO Carey lässt weitere Renn-Absagen offen

Omnisport

Das F1-Rennen in Melbourne wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt. Ob in Bahrain und Vietnam die Rennen stattfinden, wird in den nächsten Tagen entschieden, so F1 CEO Chase Carey.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch