F1: Saison soll im Juli in Österreich starten

Omnisport

Wie die Formel 1 in Person von CEO Chase Carey bekanntgab, soll die Rennsaison am 5. Juli in Österreich starten. Zwischen 15 und 18 Rennen sind geplant, Abu Dhabi wäre der Abschluss.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch