Favre denkt noch nicht an CL-Qualifikation

Omnisport

Borussia Dortmund hat mit dem 1:0-Sieg gegen Hertha BSC nun sieben Punkte Vorsprung auf die Europa-League-Plätze. Für BVB-Trainer Lucien Favre ist trotzdem noch nichts entschieden.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch