Favre: Sancho? Brauchten fokussierte Spieler

Omnisport

Bei der 1:3-Niederlage von Borussia Dortmund beim FC Barcelona verzichtete Lucien Favre zu Beginn auf Jadon Sancho. Der angezählte BVB-Coach verrät, was er sich dabei gedacht hat.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch