Vor FCB: Hoffmann bedauert Fehlen der Union-Fans

Omnisport

Union Berlins Co-Trainer Markus Hoffmann bedauert das Fehlen der Zuschauer im Spiel gegen den FC Bayern München. Aber dieses Problem habe aktuell jede Heimmannschaft zu bewältigen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch