Florian Kohfeldt von Werder Bremen wünscht sich Fairness gegenüber Trainern

Sport1

Bei den anstehenden Geisterspielen der Bundesliga dürften die Kommentare der Trainer am Spielfeldrand gut zu hören sein. Florian Kohfeldt wünscht sich Nachsicht.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch