Formel1: Nizza neu im Kalender? Monaco oder Le Castellet muss weichen

Der Rennkalender könnte in der nächsten Formel-1-Saison ordentlich durcheinander gewirbelt sein. Dabei könnte es in Frankreich laut Formel-1-Boss Stefano Domenicali zu einer spektakulären Wende kommen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.