Der frühere Bundesliga-Profi Chinedu Ede rechnet mit dem Fußballgeschäft ab

Sport1

28 Bundesligaspiele machte Chinedu Ede für Mainz und Hertha, wurde U21-Europameister 2009. Jetzt beleuchtet der Ex-Profi die Schattenseiten des Geschäfts.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch