Gisdol: Effzeh wegen Corona-Krise mehr betroffen

Omnisport

Beim 1. FC Köln ist man sich der schwere der Lage wegen des Coronavirus bewusst. FC-Trainer Markus Gisdol erklärt, warum seine Spieler von der Krise ein wenig mehr betroffen sind.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch