Hütter nach SCF: "Bin ein bisschen verärgert"

Omnisport

Eintracht Frankfurt verliert beim SC Freiburg in Unterzahl mit 0:1. SGE-Trainer Adi Hütter ärgert sich über die knappe Niederlage, lobt aber auch die Leistung seiner Mannschaft.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch