Hammer-Volley! Corona macht keine Gefangenen

Omnisport

Jesus Corona gelang im Ligaspiel seines FC Porto gegen Vitoria Setubal ein äußerst sehenswertes Tor zum zwischenzeitlichen 1:0. Der Mexikaner durfte sich zurecht feiern lassen.

Lesen Sie auch