Hertha-Boss Gegenbauer: Kein Chaos, aber Schock

Omnisport

Hertha-Präsident Werner Gegenbauer stellt klar, dass nach dem Rücktritt Jürgen Klinsmanns kein Chaos im Verein herrscht. Auch zu einem Vorwurf des Ex-Coaches bezieht er Stellung.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch