Köln-Profi zweifelt nach Corona-Test

Sport1

Birger Verstraete vom 1. FC Köln hält die Maßnahmen nach den drei positiven Corona-Tests in seinem Team für leichtsinnig.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch