Keller: Beim DFB muss die "One-Man-Show" weg

Omnisport

Der DFB-Präsident Fritz Keller spricht im Rahmen des SPOBIS über notwendige Veränderungen für die Zukunft. Zudem verrät Keller, warum die Nationalmannschaft ein Premiumprodukt ist.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch