Kohr: Kaltstart und Masken nicht vorstellbar

Omnisport

Sollte die Bundesliga fortgesetzt werden können, dann wohl nur unter strengen Auflagen der Politik. Masken kann sich Eintracht Frankfurts Dominik Kohr aber nicht vorstellen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch