Kroatien trauert nach EM-Aus gegen Spanien: "Brach mir das Herz"

Die Vatreni hatten sich im Achtelfinale nach 1:3-Rückstand in letzter Minute noch in die Verlängerung gerettet, verloren aber nach 120 Minuten doch mit 3:5.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.