Leichtathletik-WM: Malaika Mihambo gewinnt Goldmedaille im Weitsprung in Eugene

Die deutsche Hoffnungsträgerin Malaika Mihambo sorgt für einen goldenen Abschluss bei der Leichtathletik-WM. Die 28-Jährige siegt im Nervenkrimi.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.