Leitl zu Fürhter Abstieg: "Fühlt sich nicht gut an"

Greuther Fürth steht vorzeitig als Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest und muss nach nur einer Saison wieder in die 2. Liga. Stefan Leitl spricht von einem Spiegelbild der gesamten Saison.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.