Müller über Lahm: "Niemand zu kopieren"

Omnisport

Nach Bastian Schweinsteiger verlässt in Philipp Lahm nun auch der zweite bayerische "Spezi" von Thomas Müller den FC Bayern München. Dieser sieht den Abgang jedoch eher nüchtern.

Lesen Sie auch