Müller als Konkurrent? Havertz bleibt cool: "Gibt genug Systeme"

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Kai Havertz spricht auf der PK der Nationalmannschaft über eine mögliche Konkurrenzsituation mit Thomas Müller (Videodauer 58 Sekunden)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.