Müller: "Sport hat Kraft, Menschen zu vereinen"

Omnisport

In der Bundesliga gab es zuletzt unter anderem von Borussia Dortmunds Jadon Sancho ein Statement gegen Rassismus. Thomas Müller erklärt nun, wie der Sport gegen Rassismus helfen kann.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch