Nadal nicht "arrogant" nach 14. French-Open-Sieg

Der "Sandplatzkönig" Rafael Nadal schlug erneut zu und sicherte sich den 14. French-Open-Titel. Der Spanier stellt trotzdem klar, dass es ihm "nicht um die Rekorde geht".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.