Osaka vor US Open: “Fühle mich sehr ängstlich”

Vor dem Start der US Open gewährt Naomi Osaka Einblick in ihre Gefühlswelt. Die ehemalige Nummer eins der Welt sei sehr angespannt und wolle nach einer schwierigen Phase endlich wieder gut spielen.